Unterzeichner der Panathlonerklärung zur Ethik im Jugendsport

Die Panathlonerklärung zur Ethik im Jugendsport und deren Verbreitung ist ein Schwerpunkt der Arbeit des Panathlon International Club Graz, Es findet sich hier der Text zu dieser Panathlonerklärung(DOCGröße: 48 KB) - so wie sie bei uns unterzeichnet wird - und dazu eine exemplarische Darstellung der Umsetzung der Charta(PDFGröße: 21.01 KB) in der Steiermark.

Wir freuen uns über eine Reihe prominenter Unterstützer und arbeiten intensiv an der weiteren Verbreitung!

  • Unterzeichner

    • 2008-10-27,PI-Lopatka 014_GrößenveränderungDie Panathlon-Charta zur Ethik im Jugendsport wurde am 27. Oktober 2008 vom Mitglied der
      Österreichischen Bundesregierung Sport-Staatssekretär Dr. Reinhold Lopatka unterzeichnet!


    • 26PIFeier2009 Am 1.Juli 2009 wurde die Panathlonerklärung zur Ethik im Jugendsport vom Steirischen Landeshauptmann Mag. Franz Voves unterschrieben!


    • 2009-04-28, PI-Gebfeier Lexer 017 Die 55 steirischen Landesfachverbände - zusammengefasst im Landessportfachbeirat unter Präsident Helmuth Lexer - haben die Panathlonerklärung zur Ethik im Jugendsport 2009 einstimmig angemommen.


    • 12EhrungLichtnerHoyer2010 Für das Österreichische Bundesheer unterschrieb Bgdr Mag. Karl Pernitsch am 19.4.10 die Panathlonerklärung zur Ethik im Jugendsport.


    • 13EhrungLichtnerHoyer2010 Oberst Ing. Josef Reich unterschrieb die Panathlonerklärung zur Ethik im Jugendsport am 19.4.10 für die Exekutive.


    • DSC_8088 Ein Höhepunkt der 25-Jahr Feier von Panathlon International Club Graz - Stadtrat Detlev Eisel-Eiselsberg unterzeichnet die Erklärung zur Ethik im Jugendsport in Vertretung von Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl!


    • 162011-01-17 Union Feier Anläßlich des Neujahrsempfangs der Sportunion Steiermark am 13.1.2011 am Grazer Schloßberg unterzeichnete Sportunion Steiermark Präsident Stefan Herker die Panathlonerklärung zur Ethik im Jugendsport.